Schreiben Sie uns eine E-Mail: office@lak-allesinfolie.de
Rufen Sie uns an: 09171 9683-0

Sicherheit für Roth: Professioneller Spuckschutz nach Maß

Sich gegen das gefürchtete Corona-Virus zu wappnen, bleibt das Gebot der Stunde. Spätestens jetzt, nach Ende der Lockdown-Phase, müssen effektive Maßnahmen zum Schutz von Kunden und Angestellten ergriffen werden – wir von der LAK unterstützen Sie mit unseren passgenauen Acrylglas-Wänden dabei direkt vor Ort.

Acrylglas-Schutzwände gegen Virenspucke

Ob gespuckt wird, gehustet oder geniest: eine Wand aus Acrylglas bietet höchsten Schutz vor dem gefährlichen Coronavirus – unverzichtbar für einen sicheren und hygienischen Spuckschutz im Empfang oder Verkauf, für Ihr Unternehmen, Geschäft oder Ihre Praxis. Setzen Sie mit unseren erfahrenen Handwerkern auf die beste Lösung vor Ort: Unsere stabilen und langlebigen Acrylglas-Schutzwände bieten Ihrem Theken-, Verkaufs- oder Kassenbereich den perfekten Viren-, Husten-, Nies- und Spritzschutz in Einem.



Full-Service in Sachen Spuckschutz

Der Spuckschutz für Ihr Personal und Ihre Kunden gegen das Virus SARS-CoV-2 funktioniert jedoch nur dann, wenn er eine exakt eingefügte, lückenlose und ausreichend große Barriere bildet. Dazu fertigen wir Ihre neue Schutzwand professionell nach Wunschmaß an, sodass sie sich punktgenau und ästhetisch ansprechend an Ihre Gegebenheiten vor Ort anpasst – das Acrylglas fällt in der Regel kaum auf und wirkt sehr elegant. Wir begleiten Sie dabei selbstverständlich mit unserem gewohnten LAK-Full-Service, von der Beratung und Planung bis hin zur technischen Umsetzung, der individuellen Montage.

LAK - Ihr Experte gegen Corona in Roth

Als Experten für Werbetechnik in Roth halten wir auch für das umtriebige Coronavirus die unterschiedlichsten Lösungen bereit. Die praktischen Spuckschutz-Acrylwände können je nach Einsatz zum Aufstellen ebenso wie zum Auf- und wieder Abhängen genutzt werden. Wappnen Sie sich mit unserem Unternehmen vor Ort effektiv gegen Corona: Mit einer physischen Barrriere, welche Viren- und Tröpfcheninfektionen durch Anspucken, Anhusten oder Anniesen bereits im Vorfeld unterbindet. Unterstützen Sie diese derzeit dringend gebotene Maßnahme in Ihren Innenräumen mit häufigem Lüften und den geltenden Hygiene- und Abstandsgeboten - nur so werden wir uns die gefürchtete Covid 19-Erkrankung auch in den nächsten Monaten sicher vom Leib halten können.


  • Gelesen: 899
Anschrift
LAK - Alles in Folie KG
Kupferschmiedstraße 1A
91154 Roth
Kontakt
Telefon: 09171 9683-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!